Fuck you 2020!

Ein eher ungewöhnliches Buch für eine Rezension, ich gebe es zu… ich möchte es daher auch nicht klassisch nach Sternen bewerten.. aber euch unbedingt vorstellen: Fuck you 2020! Danke für nichts, du dämliches Jahr! vom Verlag ars Edition 48 Seiten

Weiterlesen

Die Soßenhobel-Mafia

Die Geschichte einer Entführung… oder nicht? Die Soßenhobel-Mafia von Ute Haese und Torsten Prawitt (ca. 150 Seiten) Klappentext: „Staller hier. Guten Morgen, Frau Döllinger. Ich rufe an, weil – ja, ja, immer im Dienst! Frau Döllinger, Sie werden sich bestimmt

Weiterlesen