Sittenlos 2

Weiter geht es mit der sittenlosen Clique und ihrem Einfluß auf Babs, der eiskalten Geschäftsfrau…

Sittenlos 2 – Zwei Freundinnen

von

Biggi und Bernd Alexander

(ca. 279 Seiten)

Bildquelle und Klappentext: http://sittenlos.de
Bildquelle und Klappentext: http://sittenlos.de

Klappentext:

Babs hat in kürzester Zeit von Ilona viel in Sachen lebender Dildo gelernt.

Als Gegenleistung beschließt sie, ihrer neuen Freundin geschäftlich zu helfen.

Die beiden handeln einen ›Kreditvertrag mit Orgasmus Komponente‹ aus.

Babs stellt Ilonas maroden Shop wieder auf eine gesunde finanzielle Basis und räumt dabei einen perversen Banker rustikal aus dem Weg.

Das Buch:

 In diesem Buch begleiten wir Babs weiterhin durch Ilonas Welt. Im Club erlebt Babs einen heißen Abend… doch der Ausgang ist dann doch nicht so heiß, wie sie es sich gewünscht hätte… oder doch?

Ilona muß nun beichten, dass ihr Sexshop doch nicht so gewinnbringend läuft, wie sie es sich wünschen würde und dass ihr finanziell das Wasser bis zum Hals steht…

Da schließen Babs und Ilona einen aussergewöhnlichen Vertrag…

In Buch 2 von “Sittenlos” geht es vorrangig um die Freundschaft der beiden Frauen. Die Höhen und Tiefen, die diese frische Verbundenheit überstehen muß, da sich beide noch nicht recht kennen und aus so unterschiedlichen Welten kommen.

Immer wieder stürzen beide in ein Tief und gibt es Mißverständnisse auszuräumen.

So bleibt in “Sittenlos 2” auch die Erotik ein wenig auf der Strecke. Die Dialoge dagegen empfand ich als eher platt und nicht recht nachvollziehbar. Sehr naiv, dann wieder zu erzwungen lasziv….

“Sittenlos 2” ist für mich ein wenig verkrampft sexistisch. Hier fehlt mir die Rafinesse aus Teil 1.

Männer spielen hier eine sehr untergeordnete bis keine Rolle. Es geht um die Rettung des Geschäftes und die Lebensläufe der Mädels. Es geht um´s Kennenlernen und um ehrliche Gespräche miteinander…. doch alles irgendwie… nicht “echt”. Die Dialoge nicht glaubwürdig….

Ich möchte “Sittenlos 2”

3-Engelchen

3 Kennenlern-Engelchen geben. Nun kennen wir die Mädels und Teil 3 darf gern wieder “sittenlos” sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.