Perfect Day

Ein bewegender Psychothriller über einen Kindermörder, eine mutige Frau und ein fast perfektes Leben.

Perfect Day

von

Romy Hausmann

416 Seiten

Perfect day
Bildquelle und Klappentext: dtv Verlagsgesellschaft

Klappentext:

Die Macht der Gefühle kann tröstlich sein. Oder tödlich.

Meine kleine Prinzessin. So allein. Du zitterst ja, du armes Ding. Komm mit mir, hab‘ keine Angst. Bei mir bist du sicher. Ich bringe dich an einen geheimen Ort, mein Herz, aber vorher müssen wir hier im Wald noch ein paar rote Schleifen verteilen, schau …

Seit vierzehn Jahren verschwinden Mädchen im Alter zwischen sechs und zehn Jahren. Rote Schleifenbänder weisen der Polizei den Weg zu ihren Leichen. Vom Täter fehlt seit vierzehn Jahren jede Spur. Eines Abends wird der international renommierte Philosophieprofessor und Anthropologe Walter Lesniak im Beisein seiner Tochter Ann verhaftet. Die Anklage: zehn Morde an jungen Mädchen. „Professor Tod“ titelt die Boulevardpresse. Doch Ann wird die Unschuld ihres Vaters beweisen. Für sie und die LeserInnen beginnt eine Reise in die dunkelsten Räume der menschlichen Seele …

Meine Meinung:

Ann ist am Boden zerstört. Ihr Vater, ihr Held, der sanfteste Vater, den man sich vorstellen kann, soll ein Kindermörder sein?! Niemals! Doch der Vater selbst schweigt. Darum macht sich Ann verzweifelt auf die Suche nach Beweisen für seine Unschuld.

Durch Höhen und Tiefen stolpert die junge Frau, erlebt Gewalt und Tod, Rückschläge und Verrat. Oft genug ist Ann am Ende ihrer Kräfte. Sie verliert das Vertrauen in Freunde und sich selbst. Doch sie gibt nicht auf. Findet bald eine heiße Spur zum wahren Mörder…

Eine wirklich nervenaufreibende Suche nach der Wahrheit. Ann ist eine wunderbar dargestellte Protagonistin. Ihre Verzweiflung, ihre Angst und ihre Hoffnung sind für den Leser immer deutlich spürbar und machen das Geschehen sehr real. Ich habe mit Ann gelitten und gebangt, habe mich, genau wie sie, in die Irre leiten lassen und war verzweifelt auf der Suche nach einem Ausweg.

Die Wendungen, die unterschiedlichen Hinweise und verrückten Zufälle machen dieses Buch extrem spannend, Ann macht das Buch zu etwas Besonderem.

Ein absolutes Highlight!

5 Sterne

5 Sterne

Datenschutz: Sämtliche Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von www.buchfeeling.de weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.