Komm zu nix – Nix erledigt und trotzdem fertig

Zuletzt gelesen von Tommy Jaud habe ich „Der Löwe büllt“ und fand es wieder mal mega witzig! Nun präsentiert der Autor eine Reihe Kurzgeschichten, die aus dem Leben gegriffen und für jeden Leser nachvollziehbar sind… mit seiner ganz eigenen Komik…

Komm zu nix – Nix erledigt und trotzdem fertig

von

Tommy Jaud

208 Seiten

Komm zu nix
Bildquelle und Klappentext: Fischer Verlag

Klappentext:

Warum ist die Steuererklärung komplizierter, als Hebräisch zu lernen? Darf man lästige Werbeanrufer in den Wahnsinn treiben? Warum dauert es länger, die Wohnung saugrobotergerecht zu machen, als selbst zu saugen? Und was tun mit der Zeit, wenn der Lieferdienst meldet, dass die Sportsocken nur noch sieben Stopps entfernt sind? Der Alltag ist irre. Aber auch irre lustig. Wenn man ihn angeht wie Comedy-Bestsellerautor Tommy Jaud, hat man die besten Chancen, ihn mit einem Lachen zu meistern.

Meine Meinung:

Schon das Vorwort regt zu Schmunzeln an. Doch die erste Geschichte über einen Staubsaugerroboter stellt klar, hier geht es um Alltagsdinge, die jeder kennt und über die sich auch die meisten schon mal aufgeregt haben. Doch Tommy Jaud erzählt in seiner spielerisch beiläufigen Art die kleinen Hürden des Alltags so witzig, dass ich schon nach wenigen Sätzen laut auflachen mußte.

Und so stolpert der Autor in seinem Alltag durch so manche banale Begebenheiten, die er mit seinem satirischen Humor und einer Priese Naivität erzählt. Sehr witzig.

Die Geschichten sind recht unterschiedlich, handeln aber alle von banalen Lebenssituationen, die durch Verkettung unglücklicher Umstände dazu führen, dass er einfach nicht zum Schreiben an seinem neuen Roman kommt. Und solche Situationen kennt JEDER! Sei es das Warten auf den DHL-Wagen, der laut App nur noch 5 Stopps entfernt ist… oder den Wunsch, umweltbewusst zu leben und immer die Mehrwegverpackung daheim zu vergessen. Sei es, die nervige Nachbarschaft, die dich bei allen Aktivitäten vorschiebt oder eben ein Staubsaugerroboter, der ein Eigenleben zu führen scheint und dich aus deinem eigenen Heim vertreibt!

Sehr kurzweilig, sehr humorvoll und voller satirischer Sticheleien.

5 Sterne

5 Sterne

Datenschutz: Sämtliche Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von www.buchfeeling.de weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.