Nikolaus-Gewinnspiel

Update: Das Gewinnspiel ist beendet und der Gewinner wurde per E-Mail benachrichtigt. Ich danke Euch allen für´s mitmachen. Ich habe vielen tolle Anregungen für neuen Lesestoff gefunden.

Kaum zu glauben, aber in wenigen Wochen ist Weihnachten… und zack ist das Jahr auch schon wieder vorbei. Aber, zum Ende des Jahres habe ich noch einmal eine kleine Überraschung für Euch: ich starte ein

Nikolaus-Gewinnspiel

Bis zum 6. 12. könnt Ihr Euch für das tolle Buch

Die Eulenflüsterin

von Tanja Brandt

bewerben.

Das Buch ist natürlich neu und noch in Folie verschweißt.

Wenn Ihr wissen möchtet, wie Tanja zu den Eulen gekommen ist und wie es ihr in ihrer Kindheit erging, dann macht mit. Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag.

Schreibt mir doch mal, welches Euer Buch-Highlight der letzten Monate war oder welches Buch Ihr unbedingt noch lesen wollt.

Jeder Kommentar, der bis zum 06.12., 18 Uhr eingeht, landet im Lostopf.

Rechtliches: Mitmachen können leider nur Teilnehmer mit Wohnsitz in Deutschland und über 18 Jahren.

Der Gewinner wird von mir per E-Mail benachrichtigt, also gib bitte eine gültige E-Mail-Adresse an. Sämtliche E-Mail-Adressen werden nach Ablauf des Gewinnspieles gelöscht.

Und jetzt, ich freu mich auf Eure Kommentare und wünsche viel Glück.

29 thoughts on “Nikolaus-Gewinnspiel”

  1. Mein Buch Highlight war die Biografie von Mark Benecke. Unbedingt lesen möchte ich noch das neue Fitzek Buch. Da warte ich schon sehnsüchtig drauf das endlich Weihnachten ist und ich es in meinen Händen halte

  2. Spätestens zu Beginn des neuen Jahres möchte ich das von Sasa Stanisic bereits im März publizierte hochgelobte belletristische Werk „Herkunft“ lesen.

  3. Der Reisende: Roman von Ulrich Alexander Boschwitz hat mir sehr gut gefallen. Es geht um einen jüdischen Unternehmer in den 30ern, welche unter den zunehmenden Schikanen der Nazis zu leiden hat. Geschrieben wurde das Buch in den 40ern und der Autor kam später tragisch ums Leben. Veröffentlicht wurde es hier erst vor wenigen Jahren.

  4. Buch Higlights gab es in der vergangen Zeit viele. Zur Zeit lese ich eines aus der Rubrik Humor und als nächstes ist „Helter Skelter“ dran. Da mein Augenmerk auf verschiedenen Büchern liegt, aus verschiedenen Bereichen, freue ich mich immer über neue Werke 🙂

  5. Mein Buchhighlight war „Das Geschenk“ von Sebastian Fitzek. Unbedingt noch lesen möchte ich tatsächlich „Die Eulenflüsterin“. Man hört in letzter Zeit sehr viel über das Buch und das hat mich neugierig gemacht. Es hat auch gerade erst den Lovelybooks Leserpreis gewonnen.

  6. Das Buch, was mich zuletzt fasziniert hat ist Cold Water von Adrian McKinty aus der Sean Duffy Reihe, was ich noch lesen möchte ist von Marc Elsberg Blackout.

  7. „Der Kastanienmann“ war mein letzter Thriller, Ich habe noch einige spannende Bücher „in der Pipeline“, von Lars Kepler und anderen einschlägigen Skandinavieren.

  8. Ich habe gerade das Buch „Der Junge, der Träume schenkte“ von Luca Di Fulvio Luca gelesen.
    Das Buch hat mich schwer gefesselt und auf eine ungeahnte Reise mitgenommen.
    Ich war wirklich äußerst beeindruckt von diesem Buch.

    In der nächsten Zeit möchte ich gerne etwas von Jo Jo Moyes lesen.

    Da ich persönlich ein riesiger EULENFAN bin, würde ich gerne in den Lostopf hüpfen.
    Das Buch „Die Eulenflüsterin“ würde mich ebenfalls ganz stark interessieren.

  9. Als Sachbuch hat mir „Heilen mit gesunder Ernährung “ gute Denkanstöße geliefert. Derzeit lese ich einen Klassiker, den ich immer schon mal lesen wollte: der Fänger im Roggen. VG Jan

  10. Chefsachen: Rico – ein Leben als Schattenhund im Tierheim, -ja, ich bin Hunde Narr und hab damals schon Ricos Gutnachtgeschichten verfolgt. Nun habe ich mir auch endlich das Buch gekauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*