Fahrt zur Hölle

Vom Autor Markus Tillmanns habe ich bereits die Teufel-Trilogie gelesen und fand sie genial!! Daher war ich erfreut, endlich etwas Neues vom Autor zu lesen!

Fahrt zur Hölle

Band 1 des Höllen-Zyklus

von

Markus Tillmanns

388 Seiten

Klappentext:

Am 24. Juni verschwindet vor der Küste Dänemarks die MS Merlin von allen Radarschirmen.

Auf der Kommandobrücke befiehlt nur noch äußerlich Kapitän Frieborg, tatsächlich regiert der Fürst der Finsternis.

Für Morgana und 10.000 weitere Passagiere beginnt damit eine Reise, die bald alle Grenzen überschreitet.

Meine Meinung:

Das Buch hält schon auf den ersten Seiten ein paar gruselige Momente bereit: da wäre zum Einen ein Monster aus dem Meer, was scheinbar einen Jungen am Kai von Kiel in die Tiefe ziehen möchte… doch Jamil kann von seiner Mutter gerettet werden. Aber gab es dieses Monster wirklich? Beide schweigen über diesen Vorfall, ist er doch zu unglaubwürdig…

Dann gibt es diese seltsamen Geräusche aus dem Bauch der MS Merlin, die sich niemand erklären kann… doch als Kaptiän Friedborg nachsieht….

Die Kreuzfahrt auf dem bisher größten Schiff der Welt startet planmäßig und der Leser lernt die unterschiedlichsten Passagiere kennen, allen voran Morgana mit ihren Kindern Jamil und Tamira.

Es gibt seltsamen Begegnungen und unheimliche Momente, die anfangs nicht an bestimmten Gegebenheiten festgemacht werden können, eher ein mulmiges Gefühl beim Protagonisten und Leser hinterlassen.

Auf See, ohne Möglichkeit zu entkommen, passieren dann sehr seltsame Dinge…

Freunde des Übernatürlichen und des subtilen Horror werden hier voll auf ihre Kosten kommen. Das Kopfkino kann auf Hochtouren laufen und ich wette mit euch, eine Kreuzfahrt möchtet ihr nach dieser Lektüre erst einmal nicht mehr machen!

Bis zur letzten Seite ist man gefesselt vom Verlauf des Geschehens, vom wahren Ausmaß des Grauens und von der Hilflosigkeit der Passagiere.

Ein sehr spannendes Fantasy-Horror-Abenteuer der besonderen Art!

Bin sehr gespannt, wie es weiter geht!

5 Sterne


Datenschutz: Sämtliche Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von www.buchfeeling.de weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*