2011/2013 – Leipziger Buchmesse

Da mir leider die damaligen Beiträge meiner Messebesuche bei der Blog-Umstellung verloren gegangen sind, blicke ich nun noch einmal zurück.. in kurzen Sätzen und vielen Bildern 😉

Die Leipziger Buchmesse hat mich schon immer fasziniert. Hier trifft man außergewöhnliche Menschen, es trifft sich die Manga-Community und auch viele Autoren sind vor Ort.

Da ein örtlicher Buchhandel für einen Tagesausflug nach Leipzig zur Buchmesse einlud, war ich im Jahr 2011 zum ersten mal dort.

Ich war schier überwältigt von den Menschenmassen, besonders aber von den aufwändig kostümierten Manga-Comic-Freunden.

Ich stand stundenlang an, um ein Autogramm von Wolfgang Hohlbein zu ergattern…

freute mich dann aber am Meisten über das Treffen mit Markus Heitz!!

Im Jahr 2013 war ich dann zum 2. Mal auf der Leipziger Buchmesse. In diesem Jahr war es schon deutlich voller, doch das sollte die nächsten Jahre noch viel schlimmer werden…

Dieser riesen Medien-Zirkus konnte nur bedeuten, dass ein Mega-Star im Anmarsch war… und es war… haha… Jorge González!! So ein Süsser!!

Und das Besondere in Leipzig? Man kommt den Stars sehr, sehr nahe, wenn man das möchte 😉

Thomas Rath war entzückend!!

Und nun war ich infiziert und fuhr in den nächsten Jahren immer wieder auf Buchmessen.. doch davon später mehr…

xoxo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*