Die Abrichtung

Ein wenig Erotik darf ab und zu auf meinem Blog nicht fehlen.. heute wieder in der Kategorie Ü18 und BDSM.

Die Abrichtung

von

Alexandra Gehring

224 Seiten

Bildquelle und Klappentext:
blue panther books

Klappentext:

»Abrichtung« ist die perfekte Ausbildung in allen SexBereichen, vom normalen Ficken bis zum BDSM mit seinen vielen SpielVarianten.
In einem Elite-Camp wird Sari auf Wunsch ihres Mannes zur perfekten Sub abgerichtet.
Sie hat zu tun, was ihre Ausbilder täglich von ihr verlangen.
Über AtemKontrolle bis hin zum SkullFuck hat sie alles über sich ergehen zu lassen …
Kann Sari sich darauf einlassen? Kann sie das durchhalten? Wird ihr Mann stolz auf sie sein?

Meine Meinung:

Hier fällt mir die Rezension dieses Mal ein wenig schwer. Das Buch ist in einer sehr „kultivierten“ Schreibweise geschrieben, sehr förmlich, sehr akkurat, sehr klassisch. Und in diesen fast schon elegante Schreibstil wurden massenhaft pornografische Wörter eingestreut. Irgendwie bin ich mit diesem Stil nicht warm geworden.

Es wirkt wie eine klassische Lebensgeschichte, in die Pornoclips eingestreut wurden.

Das Buch ist in aus der Sicht von Sari, aber nicht in der Ich-Perspektive, geschrieben. Sari wird von ihrem Mann überrascht mit einem Besuch im Camp, um ihre Abrichtung zu erhalten. Hier erlebt sie die unterschiedlichsten Facetten des F**…

Es wird streng darauf geachtet, dass es den Mädels gut geht und sie sich trotz aller Tortour wohl fühlen. Sie gehen an ihre Grenzen und darüber hinaus. Und sie lieben es.

Ja, die Idee ist nicht schlecht, doch durch diese seltsame Schreibweise bin ich nicht „rein“ gekommen. Ich konnte keine Emotionen spüren, oft wird seitenweise nur über den psychologischen Aspekt des Camps geschrieben oder die richtige Technik einer Sexpraktik. Auch die Reaktionen der Protagonisten und besonders die Dialoge kamen mir hölzern und unecht vor.

Tut mir wirklich leid, aber… das Buch war nicht meins.

Von mir gibt es sehr gut gemeinte

3 Sterne.


Datenschutz: Sämtliche Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von www.buchfeeling.de weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*