INFERNAL

INFERNAL

von Greg Iles

ist ein sehr interessanter Thriller.
Bildquelle und Klappentext: Goldmann Verlag

 

Klappentext:

Bei dem Besuch eines Kunstmuseums stellt Jordan verwirrt fest, dass die anderen Besucher sie anstarren. Nur wenige Augenblicke später betritt sie einen Ausstellungsraum mit einer bizarren Sammlung von Gemälden, die in der Kunstwelt für Furore gesorgt haben. Die Bilderserie heißt “Die schlafenden Frauen”, und zeigt verschiedene, angeblich schlafende, Frauen nackt. Der Schlag trifft Jordan, als sie auf einem der Bilder sich selbst erkennt. Doch Jordan ahnt, dass nicht sie es ist, die dort abgebildet wurde, sondern ihre Zwillingsschwester, die vor einem Jahr spurlos verschwand. Ist das ein Hinweis? Und schläft die Frau auf dem Bild tatsächlich? Es gibt erschreckende Gerüchte …
Das Buch:
Dieser Thriller hat mich wirklich begeistert. Endlich ein Buch über eine Frau, die nicht Opfer ist sonder touch, mutig und selbstbewußt.
In diesem Roman geht es weniger um die Verbrechen als um die Suche nach dem Täter. Wir erfahren nicht viel über Tathergang oder Leiden der Opfer, der Leser ist nicht beim Täter und auch nicht bei den Verbrechen selbst dabei.
Wir begleiten die Schwester einer vermißten Frau auf der verzweifelten Suche nach der Wahrheit.
Jordan ist eine aussergewöhnliche Frau. Sie schlüpft in keine typische Verzweifelte-Angehörige-Rolle,  sondern erkämpft sich einen Platz an der Seite des FBI. Auch hier zeigt sie zu fast keinem Zeitpunkt unverhältnismässig Schwäche, ist aber auch nicht gefühlskalt und blind bei der Suche nach ihrer Schwester. Sehr genau kennt sie ihre Stärken und Schwächen und nutzt diese geschickt zu ihrem Vorteil.
Der Roman ist äußerst spannend geschrieben, ich habe Jordan von Kapitel zu Kapitel mehr bewundert für ihren Mut und ihre Kraft.
Bis zum Ende des Buches ist unklar, wie die Zusammenhänge wirklich sind und was es mit den geheimnisvollen Gemälden auf sich hat.
Absolut leseswert und sehr spannend!
Sämtliche Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von www.buchfeeling.de weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*