Allgemein, fantasy, Hörbuch

Der Mitternachtsdetektiv

Heute habe ich ein fantastisches Hörbuch für euch! Fantastisch ist der Inhalt und fantastisch auch der Sprecher….

Der Mitternachtsdetektiv

von

Dane Rahlmeyer

Hörbuch:  Spieldauer: 2 Stunden und 11 Minuten,

gesprochen von Tim Gössler

Bildquelle und Klappentext:
https://danerahlmeyer.wordpress.com

Klappentext:

Kai Hellmann ist Privatdetektiv der besonderen Art: Seine Auftraggeber sind Vampire, Feen, Kobolde, Geister und andere Vertreter der Nachtvölker – dabei wünscht sich Kai nichts sehnlicher als endlich einen normalen Klienten. Doch Geld von Untoten ist besser als gar kein Geld und Geld braucht er dringend. Als die Vampirin Lucretia ihn beauftragt, den Mord an ihrem Mann aufzuklären, beginnt Kai sofort mit den Ermittlungen – und gerät in einen Strudel aus Sex and Crime, Rassismus und großen, bösen Wölfen.

Meine Meinung:

 Erster Eindruck: whow! Der Sprecher ist der Wahnsinn! Er liest das Buch so lebendigt, dass man mitten im Geschehen ist. Die Stimme passt perfekt zur Story und die unterschiedlichen Stimmlagen für die verschiedenen Protagonisten spricht er richtig, richtig gut.

Die Story selbst ist schnell erzählt: Kai wünscht sich endlich mal einen „normalen“ Klienten, als die wunderschöne Vampirin Lucretia vor seinem Büro auftaucht. Und weil er das Geld dringend braucht, nimmt er ihren Aufrtag an…. den Mörder ihres Gefährten zu suchen. Der Verdacht fällt auch sofort auf eine bestimmte Spezie…

Und mit seinen unkonventionellen Methoden tritt er schnell der eine oder anderen Kreatur auf die Füße… mit gefährlichen Folgen.

Die Geschichte selbst ist vielleicht nicht neu oder außergewöhnlich, aber die coole Schreibweise und der noch coolere Detektiv sorgen dafür, dass man sich dem Sog der Story nicht entziehen kann. Kai ist Klasse, man mag ihn vom ersten Augenblick an. UND, oh Wunder, bis zum Schluß wusste ich wirklich nicht, worauf es hinaus läuft. Ich hatte einen Verdacht, aber der wurde dann vollkommen anders aufgedeckt, grins…

Aber BESONDERS macht dieses Hörbuch auf jeden Fall der Sprecher Tim Gössler. Er schafft es, die Spannung bis zur letzten Seite auf ein Höchstmaß zu halten und man ist mittendrin. Ich habe ja jetzt schon einige Hörbücher gehört, aber SO passend war bisher noch kein Sprecher. Perfekt.

Ob als Buch (ca. 88 Seiten) oder als Hörbuch, die Geschichte ist einfach witzig, fesselnd und fantastisch-kurzweilig.

Ich fand die Story sehr amysant und gebe dem Hörbuch

5 fantastische Sterne.

Sämtliche Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Buchfeeling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*