fantasy, vampir

Nubila 2 – Aufstand der Diener

Vor einigen Wochen habe ich Euch hier das Buch „Nubila – Das Erwachen“ vorgestellt. Dieses hatte mich so beeindruckt, dass ich sehr gespannt auf die Fortsetzung war. Heute möchte ich Euch daher wieder entführen in die Welt der Kalt- und Warmblüter, der Vampire und wilden Kreaturen..

Nubila 2 – Aufstand der Diener

von

Hannah Siebern

(ca. 270 Seiten)

Bildquelle und Klappentext: http://hannahsiebern.blogspot.de

Bildquelle und Klappentext: http://hannahsiebern.blogspot.de

Klappentext:

Nachdem Jason schweren Herzens dazu gezwungen war seine Dienerin Kathleen zu verstoßen, kehrt er zur Force zurück, um mit ihnen zusammen die aufständischen Diener zu suchen, die den Herrschern der Warmblüter ein Dorn im Auge sind. Er hofft auf diese Weise seine Tochter zurück zu bekommen, die nur durch Kathleens Verrat in die Hände der Ältesten geraten konnte.

Kathleen hat in der Zwischenzeit mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen. Nach wochenlanger Einsamkeit, wird sie von den Rebellen gefunden und in ihre Gruppe aufgenommen. Sie lebt sich sehr schnell bei ihnen ein und findet viele neue Freunde. Doch als Jason in eine Falle der Aufständischen gerät und schwerverwundet ins Lager gebracht wird, wird Kathleens Loyalität auf eine harte Probe gestellt.

Meine Meinung:

In diesem Buch lernen wir Kathleen von einer anderen, starken Seite kennen. Sie schließt sich den Aufständischen an und wird zu einem festen Mitglied in der Gruppe, wenn auch nicht von allen gemocht…

Bis… bis plötzlich Jason wieder auftaucht. Er spürt die Gruppe auf und will sie vernichten, gerät dabei aber in eine Falle und wird lebensgefährlich verletzt… Kath rettet ihm das Leben… doch so leicht macht es ihr Jason nicht. Er hält sie weiterhin für eine minderwertige Rasse und kann sich nicht vorstellen, jemals mehr in ihr zu sehen, als eine Dienerin. Trotz der unerwiederten Liebe ist Kathleens Zuneigung zu Jason ungebrochen und sie verteidigt ihn mit ihrem Leben.

Mit den Aufständischen geht Kath nun große Risiken ein, denn gemeinsam übefallen sie die Fabriken, um der „Zucht“ von Dienern endlich ein Ende zu machen. Sehr dramatisch werden die Kämpfe geschildert und ich habe mit den „Freien“ mitgefiebert.

Trotz der Liebesgeschichte zwischen Kathleen und Jason ist das Buch keine romantische Schnulze, die Spannung durch die Flucht und das Versteckspiel der Aufständischen, die Jagd durch die Force und Jasons aristokratische Haltung machen das Buch spannend und abwechslungsreich.

Das Buch hat mich wieder mitgerissen in einen Strudel aus Rassentrennung, Verfolgungsjagden und einer starken Frau.

Die Geschichte klingt so plausibel und alles ist in sich schlüssig, sodass man immer wieder das Gefühl hat, wirklich in diese Zeit einzutauchen und jederzeit den Kalt- oder Warmblütern zu begegnen.

Ich möchte Nubila 2 für Spannung, Gefühl und eine andere Sicht auf Vampire

5-Engelchen

5 fantastische Engelchen geben. Ich freue mich nun auf Teil 3.

Und alle, die jetzt neugierig auf diese Serien sind, aufgepasst:

Ab dem 09.03.15 könnt Ihr für kurze Zeit den ersten Teil, Nubila – Das Erwachen für nur 1,49€  erwerben! Wenn das kein Grund ist, sofort mal in diese Reihe hineinzuschnuppern!

Buchfeeling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*