Allgemein, krimi

Die Wahrheit spricht der Tod

Endlich gibt es wieder Neuigkeiten von Danela Pietrek. Ich habe ja bereits „Kleine Geheimnisse“ und „Die brennende Frau“ von ihr gelesen und sehr gemocht.

Die Wahrheit spricht der Tod

von

Danela Pietrek

ist ihr neuestes Werk.

(ca. 127 Seiten)

Bildquelle und Beschreibung: Danela Pietrek

Bildquelle und Beschreibung: Danela Pietrek

Beschreibung:

Paul ist tot. Der humorvolle, verständnisvolle Bruder, Kollege, Freund, Geliebte, Ex-Mann, Vater und Sohn. Ein unmögliches Ende. Denn die Frauen aus seinem Leben haben einiges zu berichten. Doch warum er sterben musste, das weiß nur eine …

Das Buch:

 Typisch für Danela Pietrek sind leise Töne… und geheimnisvolle Menschen.

Auch in diesem Buch geht es um kleine Geheimnisse und was sie anrichten können.

Paul ist tot. Es trauern die Schwester, die Mutter, die Exfrau, die Tochter, die Kollegin und Freundin, die Jugendliebe und die neue Frau an seiner Seite…

Paul ist von Frauen umgeben… von Frauen mit dunklen Geheimnissen.

Und am Ende…. am Ende geschieht ein Mord!

Jede der Frauen trägt ein Geheimnis, das eigentlich nicht so dramatisch ist, doch der richtige Zeitpunkt, davon zu erzählen, ist verpasst. Nun lastet die Schuld der Lüge auf ihnen.

Traurig, wie jeder nach Paul´s Tod versucht, für den anderen Stark zu sein und innerlich einfach nur richtig trauern möchte…. jeder geht anders mit Paul´s Tod um. Alte Erinnerungen kommen hoch, Ereignisse, die lange in Vergessenheit geraten waren… und die jedes Geheimnis enthüllen.

Die Autorin schafft es für mich perfekt, den Spannungsbogen zu halten, trotz des eher traurigen, melancholischen Inhalts.

Die Spannung ist eher subtil, nicht reißerisch. Die Schreibweise ruhig und überlegt. Die Geschichte schockt nicht, sie kommt eher einer Beichte gleich…

Danela Pietrek hat einen ganz eigenen Schreibstil. Wer sich damit arrangiert, wird in ihren Werken wirklich spannende Geschichten finden.

Ich möchte dem Buch traurig-spannende

4-Engelchen

4 Engelchen geben, für einen gelungenen Einblick in die Psyche von Trauernden und einem überraschenden Ende.