fantasy, Jugendliteratur, Random House

Das Buch der Schatten 8 – Verwandte Geister

Nachdem ich die letzten Teile der Reihe
Das Buch der Schatten
verschlungen habe, habe ich mich sehr auf den 8. Teil der Serie mit dem Namen
Verwandte Geister 
von Cate Tiernan
gefreut.
Bildquelle und Klappentext: Randomhouse - Dark Moon Verlag

Bildquelle und Klappentext: Randomhouse – Dark Moon Verlag

 

Klappentext:
Morgan ist erschüttert: Ausgerechnet Ciaran, der Anführer des dunklen Hexenzirkels Amyranth und der Mörder ihrer Mutter, ist ihr leiblicher Vater. Ist sie damit zum Bösen verdammt? Aus Furcht vor ihrer dunklen Seite trennt sie sich von Hunter. Doch dann kommt die Nachricht von einer dunklen Welle, mit dessen Hilfe Amyranth den Hexenzirkel Starlocket zerstören will. Um diesen Angriff zu verhindert, wird Morgan gebeten, Ciarans Vertrauen zu gewinnen – und steht damit vor der Entscheidung ihres Leben …

Das Buch:

Wieder nahm mich die Handlung gefangen, ich habe mit Morgan gelitten, habe mit Spannung ihr Können in Sachen Magie verfolgt und konnte die Verzweiflung in ihr
spüren, wenn sie meinte, nicht genug zur Rettung ihrer Freunde getan zu haben.
Leider gibt es aber in diesem Buch keinen wirklichen Roten Faden, keine Story.
Es gibt eine Mission, die… nun, dazu möchte ich nicht zu viel verraten, doch, mir fehlte ein Ziel.
Somit endet das Buch, wie es begonnen hat…..
Alles in Allem aber ein durchaus lesenswertes, liebenswertes und zauberhaftes Buch.
3 Sterne von mir….
 Sämtliche Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von www.buchfeeling.de weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.