fantasy, Jugendliteratur

Schwarze Seelen

Heute möchte ich Euch den 7. Band der Reihe
Das Buch der Schatten
von Cate Tiernan vorstellen.
Dieser Band heisst
Schwarze Seelen
Bildquelle und Klappentext: cbt Verlag

Bildquelle und Klappentext: cbt Verlag

Klappentext:
Als Morgan von einer prophetischen Vision heimgesucht wird, brechen sie und Hunter nach New York auf. Dort scheint ein dunkler Hexenclan Böses zu planen und der Anführer ist niemand Geringeren als Ciaran – der Seelenverwandte und Mörder von Morgans leiblicher Mutter. Auf wen hat er es diesmal abgesehen? Ein Wolfsjunges war in Morgans Vision das Opfer – ein Symbol für ein Kind? Morgan und Hunter setzen alles daran, dieses Kind zu beschützen …
Das Buch:
In den vorangegangenen Büchern hat das Mädchen Morgan herausgefunden, dass sie eine Hexe ist und mit ihren Freunden und Mitgliedern eines Hexenzirkels so einige Abenteuer überstanden.
Dabei hat sie herausgefunden, dass ihre leiblichen Eltern von einem mächtigen Hexer getötet wurden.
In Band 7 macht sich Morgan mit ihren Freunden auf nach New York, um einen Hexenzirkel aufzuspüren, der schwarze Magie betreibt.
Bei dieser Gelegenheit möchte sich Morgan ansehen, wo ihre leiblichen Eltern vor vielen Jahren gewohnt haben… in einem schäbigen Haus in New York.
Morgan ist auf den Spuren ihrer Vergangenheit und verliert dabei fast das Vertrauen ihres besten Freundes, weil sie sich so selbstverständlich ihrer angeborenen Magie bedient, dass dieser schockiert von ihrer Macht ist…
Doch dann gerät Morgan in tödliche Gefahr und findet ein schreckliches Geheimnis heraus….
das ihr gesamtes Leben auf den Kopf stellt…
und sie für immer verändert.
Ich fand dieses Buch wieder sehr spannend.
Nur das Ende… ahh… ich hasse es, wenn ein Buch mit sooo einem offenen Schluss endet….
😉
4 Sterne für dieses tolle Jugendbuch über Hexen, Freundschaft und Liebe…
und über das Gute und Böse in uns.
 Sämtliche Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von www.buchfeeling.de weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Buchfeeling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*